Weil Winona Biber in einem winzigen Dorf auf der Ostalb aufgewachsen ist, fand ihr Leben schon ab der ersten Klasse in der digitalen Welt statt. Zeitweise hat sie es damit durchaus übertrieben. Vor kurzem allerdings stieß sie, im Internet natürlich, auf die Gegenbewegung dieses Trends: Digital Detox. Als sie daraufhin selbst einmal einen Tag lang auf Social Media verzichtete, merkte sie, wie viel man dann geschafft bekommt. Anlass, um sich mehr mit dem Gewinnen und Verschwenden von Zeit im Internet zu beschäftigen.

Beiträge von Winona Biber:

»Digitales Abhängen und digitale Abhängigkeit« in Ausgabe #01, Juli 2018